Trainingslager in Catez im Rückblick

Trainingseinheiten auf beheizten Rasenplätzen, in der Kraftkammer, ein Testspielsieg und vieles mehr – wir blicken zurück…


Der TSV Egger Glas Hartberg befindet sich mitten in der Vorbereitungsphase für die Frühjahrssaison 2023. Nach dreiwöchiger Vorbereitung in der Heimat schlug der TSV-Tross in dieser Woche (23.-27.1.2023) die Zelte im slowenischen Catez in der Terme Catez auf, um einen optimalen Trainingsblock absolvieren zu können. Anfangs der Woche sorgte das Wetter für kleine Probleme, doch in Summe war das erste Trainingslager im südlichen Nachbarland sehr zufriedenstellend. Beheizte Rasenplätze, Einheiten in der Kraftkammer, Regenerationszeiten, viele Gespräche, Besprechungen und Massagen sowie Physioeinheiten – alles mit dabei. Mit dabei waren natürlich auch die Neuzugänge Manuel Pfeifer, Fabian Ehmann und auch Donis Avdijaj wurde in das Trainingslager nachgebracht. Am Dienstag feierte Co-Trainer Alex Marchat seinen 30er und bekam eine Torte und ein Ständchen. Abgeschlossen wurde diese wichtige Woche mit einem guten Testspiel gegen NK Bravo (Slowenischer Erstligist), das mit 2:1 gewonnen werden konnte. Lukas Fadinger und Donis Avdijaj erzielten die Treffer. Am Wochenende hieß es durchschnaufen, abschalten und relaxen – denn am Montag (30.1.2023) geht es bereits in das nächste Trainingslager, diesmal nach Morvaske Toplice.

Fotos: GEPA pictures | TSV Hartberg