Mamadou Sangaré nächster Neuzugang

Der TSV Egger Glas Hartberg hat noch einen weiteren Neuzugang am heutigen letzten Transfertag zu vermelden…


Der TSV Egger Glas Hartberg hat noch einen weiteren Neuzugang am heutigen letzten Transfertag zu vermelden.

Mamadou SANGARÉ wechselt leihweise bis Saisonende vom FC Red Bull Salzburg nach Hartberg.

Der 20-jährige Offensivspieler wurde von den Salzburgern im Sommer 2020 verpflichtet. Leihen zu Liefering, GAK und zuletzt Zulte Waregem (belgischer Erstligist) folgten. Der Malier hat 37 Spiele in der 2. Liga (6 Tore, 3 Vorlagen) und 10 Spiele in der Jupiler Pro League vorzuweisen.

Mamadou Sangaré über das TSV-Engagement: „Ich möchte möglichst viele Einsätze haben und dem TSV helfen, aus dieser schwierigen sportlichen Situation herauszukommen.“

Fotos: GEPA pictures | TSV Hartberg