Edith Kaiser neue TSV-Schnapserkönigin

Interessante Spielzüge, spannende Duelle, gemütliches Beisammensein und verdiente Sieger beim Preisschnapsen des TSV…


Bei der 6. Auflage des TSV-Preisschnapsens krönte sich erstmals eine Dame zur Schnapserkönigin! Edith Kaiser aus Eggendorf gewann das Preisschnapsen am 28. Jänner 2023  in den VIP-Räumlichkeiten der Profertil Arena Hartberg. Die verdiente Siegerin durfte sich über die Siegertrophäe, die TSV-Halbjahres-VIP-Karte und weitere tolle Preise freuen.

Die weiteren Stockerlplätze sicherten sich Alfred Kielnhofer (Ring) und Andreas Pußwald (Hartberg). Der „Brezen“ für den ersten „Schneider“ (gesponsert von Schreiner’s Bakery) am Samstagnachmittag ging an TSV-Vorstandsmitglied Andreas Lechner. Bestplatzierter aus dem TSV-Lager war Klubsekretär Kurt Riedl auf dem 12. Platz.

Das Preisschnapsen war wieder eine tolle gesellschaftliche Veranstaltung und ein spannender Nachmittag in gemütlichem Ambiente kurz vor Beginn der Frühjahrssaison.

Die Siegertafel: 
2015 | Kurt Riedl
2016 | Lorenz Luef
2017 | Franz Lechner
2019 | Kurt Riedl (Februar)
2019 | Erich Korherr (November)
2023 | Edith Kaiser

Fotos: TSV Hartberg